WetterCenter

WetterCenter 2.6.1

Praktisches Wetter-Gadget für den Desktop

Mit dem kostenlosen WetterCenter Gadget zeigt man das aktuelle Wetter und Wetterprognosen der kommenden Tage an. Die Freeware greift dabei auf einen von sieben verschiedenen Wetterdiensten zurück. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • übersichtliche Oberfläche
  • einwöchige Vorschau
  • verschiedene Wetterdienste wählbar
  • Anzeige in Quer- und Hochformat umschaltbar

Nachteile

  • zeigt das Wetter nur einer Stadt an

Ausgezeichnet
9

Mit dem kostenlosen WetterCenter Gadget zeigt man das aktuelle Wetter und Wetterprognosen der kommenden Tage an. Die Freeware greift dabei auf einen von sieben verschiedenen Wetterdiensten zurück.

In Windows Vista nistet sich das WetterCenter Gadget in der Sidebar ein, bei Windows 7 wahlweise im Quer- oder Hochformat an jedem beliebigen Ort auf dem Desktop. Über die Oberfläche des Widgets aktualisiert man die Daten und stellt die Zahl der Tage für die Wetterprognose ein.

Vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten In den Optionen ändert man auf Wunsch unter anderem die Stadt, den Wetterdienst, das automatische Aktualisierungsintervall oder die Temperatureinheit. Alternativ zu der gefühlten Temperatur, Windstärke, Luftfeuchte und Niederschlag kann WetterCenter beispielsweise auch Luftdruck, UV-Level, Mondphasen oder Sonnenauf- und Untergänge anzeigen.

Fazit WetterCenter bringt eine praktische, sehr gut konfigurierbare Wetterprognose auf den Windows-Desktop. Einziger Wermutstropfen des ansonsten rundum gelungenen Widgets ist die Beschränkung auf eine Stadt.

WetterCenter unterstützt die folgenden Formate

Das Gadget nutzt die Daten eines der folgenden Wetterdienste: weather.com, accuweather.com, wunderground.com, msn.com, theweathernetwork.com, weatherbug.com oder gismeteo.ru
WetterCenter

Download

WetterCenter 2.6.1